Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 09./10.05.2020

Der Shutdown ist so gut wie auf gehoben und wir haben zum ersten Mal die Möglichkeit genutzt, Freunde zu Hause zu besuchen … eine Option, die in NRW eigentlich immer zur Verfügung stand, die wir uns dennoch verkniffen haben. Es war fast ein bisschen komisch, aber vor allem super schön. Ganz besonders für die Kinder. Genau wie der Muttertag, den wir tatsächlich ein kleines bisschen gefeiert haben.

Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und essen. ;))

Wochenende in Bildern

Samstag, der 09.05.2020

Endlich sind die Kinder mal wieder mit zum Brötchen holen gegangen. 10 Minuten Ruhe für Mama also ;)

 

Am Wochenende mit frischen Brötchen zu frühstücken ist bei uns zwar normal, aber ich liebe es auch echt immer noch. <3

 

Der Krümel frühstückt ja leider nie. Er ist offenbar kein Frühstücksmensch. Für ihn ist es wichtig, als Start in den Tag noch eine Extra-Runde mit mir auf der Couch zu Kuscheln und zu Spielen.

 

Freitags abends hatte ich es glücklicherweise noch geschafft, mir mal wieder meine “Haar-Schlotze” (Leinsamen-Gel) zu kochen, um es samstags morgens nutzen zu können und ich muss ja echt sagen: Ist echt gutes Zeug und macht die Haare schön! :D

 

Also bin ich mit schönen Haaren einkaufen gegangen ;)

 

Anschließend wollten wir eigentlich schnell los, ABER der Mann und die Kinder mussten noch etwas vorbereiten für den Muttertag und so stand ich eine Zeit lang wartend vor der Haustür rum. Dabei finde ich warten soooo doof. Aber war ja für mich ;) <3

 

Versöhnt wurde ich gleich bei der Ankunft bei unseren Freunden. Mein Gott, habe ich das vermisst!!! Also nicht das Gesöff, sondern das Freunde besuchen!

Es war sooooo schön, endlich mal wieder gemeinsam im Garten zu sitzen – natürlich mit ein bisschen Abstand – aber eben doch gemeinsam …

 

… den Kindern beim Spielen zuzusehen …

 

… und darauf zu warten, dass unser Essen fertig wird. Es war so, so schön!!!

 

Sonntag, der 10.05.2020

Die Mausemaus war fast so aufgeregt wie an meinem Geburtstag, weil sie es so sehr liebt, mich zu überraschen und mir etwas zu schenken. Und allein das ist so Zucker … da braucht es eigentlich gar kein Geschenk mehr.

 

Trotzdem hab ich mich irre gefreut. SOOOO schöne Blumen … und Bilder natürlich <3

 

Nach dem Frühstück bin ich mit den Kids auch nochmal zum Blumenladen gegangen …

 

… um für die Oma was Schönes auszusuchen. Obwohl die Wetter-Apps Regen ansagten, wollten wir es wagen, sie zu besuchen. Allerdings nur draußen, weil ich persönlich das Infektionsrisiko drinnen höher einschätze als draußen.

 

Beide Kinder haben wirklich hübsche Blumen ausgesucht.

 

Und ich habe noch Kuchen … ge … äh … organisiert. ;)

 

Den haben wir dann gemeinsam mit der Oma draußen und sehr stilvoll vertilgt.

 

Übrigens ist es unglaublich, wie sehr sich die Kinder darüber freuen, dass die Spielplätze endlich wieder auf sind.

 

Als es dann richtig anfing zu regnen, sind wir wieder heimgefahren. Alle glücklich, weil wir einander endlich mal wieder gesehen haben.

 

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Und wer jetzt gerne noch mehr Wochenenden in Bildern ansehen möchte, kann das prima bei Alu auf Grosseköpfe <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.