Kinderbücher (ganz neu)

Missi Moppel
Werbung

Missi Moppel – Detektivin für alle Fälle. 

Ich schäme mich ja schon fast ein bisschen, aber … ich kannte den Autor und Illustrator Andreas H. Schmachtl bis zu dem Moment, als ich zum ersten Mal Missi Moppel in der Hand hielt, überhaupt nicht (Hoppla :D). Und das, obwohl die Detektivin für alle Fälle gar nicht sein Debüt als Kinderbuch-Autor ist … im Gegenteil sogar, denn er hat sich längst mit seiner Snörfried-Reihe einen Namen gemacht. MÖGLICHERWEISE war der Grund für meine Wissenslücke, dass Andreas seine Bücher zwar zauberhaft illustriert, aber sie eben dennoch eher für Kinder über vier Jahren und/oder mit mehr Zuhör-Geduld als meine Mausemaus gedacht sind. ;) Im Grunde ist es aber natürlich schnurz-wurscht, warum ich ihn bisher nicht kannte – wichtig ist nur, dass ich ihn und seine süße, clevere Missi Moppel JETZT entdecken durfte, als mich der Arena Verlag höflich mit der Nase drauf stieß. Denn: Dieses Kinderbuch ist ein richtig schönes Komplett-Paket – exakt so, wie ich es mir von Büchern immer wünsche!
Der Autor hat spannende, abwechslungsreiche und gleichzeitig zuckersüße Geschichten über die kleine Katze Missi mit Detektivinnen-Ambitionen und ihren Kumpel Piwi, einen Lurch, geschrieben, und jede Seite mit viel Liebe zum Detail illustriert. Und der Arena Verlag hat sich ebenso viel Mühe damit gemacht, dem Ganzen den passenden, hochwertigen Rahmen zu geben, so dass man dieses Buch nicht nur gerne vorliest, sondern auch gerne in der Hand hält. Ich weiß, dass ist etwas kitschig und vielleicht altmodisch … aber ich LIEBE es, wenn Bücher auch heute noch so einen Leinen-Rücken haben, wenn Wert auf eine schöne Schriftart gelegt wurde und das Ganze einfach toll aussieht im Bücherregal. Und so ist es mit Missi Moppel – Detektivin für alle Fälle. Deshalb genießen wir es alle total, wenn die Kids abends mal nicht so rumbummeln ;) und wir dann noch Zeit haben, ein Kapitel Missi zu lesen. Und wenn sie mal wieder sagt: “Echt interessant!”, dann wissen wir, dass der nächste, spannende Fall schon hinter der nächsten Seite auf uns wartet. <3

Wer jetzt gerne die Chance nutzen möchte, eine von drei Ausgaben des Kinderbuchs zu gewinnen, der klickt hier weiter zum Gewinnspiel!!! <3

Missi Moppel – Detektivin für alle Fälle.
Gebundenes Buch: 176 Seiten
Empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre
Verlag: Arena (18. Juni 2019)
ISBN-10: 3401707779; ISBN-13: 978-3401707778
Preis: 14 €
Direkt über Amazon bestellen.

 

Pipiman

Pipiman
Werbung

Es gibt (Kinder-)Bücher, die sehe ich und schließe sie in mein Herz, noch bevor ich die erste Seite gelesen habe. Aber natürlich gibt es auch jene, zu denen ich einfach keinen Zugang finde, ganz egal wie oft wir sie gemütlich im Bett sitzend aufklappen. UND es gibt solche, die irgendwo dazwischen liegen – wie der Pipiman. Ein Buch, dass sofort mein Interesse wecke, als mich Mixtvision anschrieb, um mir davon zu erzählen und das sich dann, als es bei uns eintraf, wirklich sehr gut in meiner Hand anfühlte, weil es mit so viel Liebe “gemacht” ist … aus tollen Materialien, mit funkelnder Prägung und die Illustrationen von Zeichner Benjamin Leroy in so wunderschönen Farben gehalten, dass ich es mir sofort an die Wand hängen würde, wäre es nur ein Bild. Ist es aber nicht. Es ist ein Buch, dass die Geschichte eines ganz besonderen Superhelden erzählt. Jaap Robben hat sich Pipiman ausgedacht, einen kleinen Superhelden, dessen Superkraft nicht ganz so cool und populär ist wie die der anderen, viel bekannteren Superhelden. Nämlich: Pipi machen; bei Bedarf sehr viel und vor allem in einem sehr schönen, weiten, geraden Strahl. Doch kann man mit dieser Superkraft Heldentaten vollbringen? Ja, beweist Pipiman im gleichnamigen Buch, denn er besiegt darin das schreckliche Schneemonster, als alle anderen Superhelden verhindert waren.
Das Buch des Text- und Illustrations-Duo’s wurde von der flämischen Kinder- und Jugendjury auf Platz 1 des Jahres 2019 gewählt, weil es das Thema Trockenwerden mal ganz anders und wirklich mit viel Humor angeht. Obwohl ich persönlich gestehen muss, dass die Story mich nicht ganz überzeugt, pflichten meine Kinder dieser Auszeichnung total bei, denn sie sind ganz verschossen in den kleinen Pipiman und sein erstes Abenteuer. Und da das ja wohl bei jedem Kinderbuch das allerwichtigste ist … also das es die KINDER erreicht und glücklich macht … möchte ich den Pipiman von Herzen allen Eltern empfehlen, die einen Zwerg haben, der sich mit dem Gang aufs Töpfchen schwer tut und vielleicht einfach eine Motivation der besonderen Art benötigt. <3

Pipiman
Gebundenes Buch: 32 Seiten
Empfohlenes Alter: 3 – 6 Jahre
Verlag: mixtvision Mediengesellschaft mbH (21. August 2019)
ISBN-10: 3958541399; ISBN-13: 978-3958541399
Preis: 15 €
Direkt über Amazon bestellen.

 

Zwei neue Mitmach-Bücher von Nico Sternbaum

Nico Sternbaum
Werbung

Vor zwei Jahren schrieb mir Nico zum ersten Mail eine Mail, um mir sein damals allererstes Kinderbuch ans Herz zu legen: Schüttel den Apfelbaum. Und seit dem informiert er mich glücklicherweise sehr verlässlich, wenn er etwas Neues „gezaubert“ und auf den Markt gebracht hat. Wie jetzt zum Beispiel: Gleich zwei druckfrische Pappbilderbücher – Was machen wir bei der Feuerwehr? und Was machen wir auf der Baustelle? – mit süßen Illustrationen und Texten für Kids zwischen 2 und 4 Jahren haben den Weg in die Regale der Buchhandlungen gefunden und wandern von da aus hoffentlich in großer Zahl in die Kinderzimmer kleiner Leseratten, denn: Nico Sternbaums Bücher sind nicht nur toll zum Ansehen und gemeinsam mit Mama und Papa lesen, sondern gleichzeitig zum MITMACHEN! Auf der einen Seite müssen die Kids ein Tuch wegpusten, auf der anderen ein Haus anstreichen und auf noch einer weiteren einen roten Knopf drücken, damit die Feuerwehr ausrückt oder ein Lastwagen seine Ladung auskippt – je nach Buch-Titel natürlich. ;)

Der Loewe Verlag war so lieb, uns direkt beide Bücher zu schicken, nicht zuletzt deswegen, weil ich mich eh nicht für eines hätte entscheiden können. Ich meine: Wie soll das denn bitte gehen? Baustelle ODER Feuerwehr??? Keine Chance in unserem Haushalt – hier muss BEIDES am Start sein. Und so sitze ich aktuell jeden Abend mit den Kindern im Bett und lerne mit ihnen gemeinsam, was Feuerwehrleute und Bauarbeiter für Kleidung tragen, welches Werkzeug sie nutzen und welche Fahrzeuge sie bedienen. Mutter-Kind-Fortbildung also … und daher absolut empfehlenswerter Lesestoff für kleine Flöhchen!

Was machen wir bei der Feuerwehr?
Pappbilderbuch: 24 Seiten
Empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre
Verlag: Loewe (19. Juni 2019)
ISBN-10: 3743202891; ISBN-13: 978-3743202894
Preis: 7,95 €
Direkt über Amazon bestellen.

Was machen wir auf der Baustelle?
Pappbilderbuch: 24 Seiten
Empfohlenes Alter: 2 – 4 Jahre
Verlag: Loewe (19. Juni 2019)
ISBN-10: 3743202905; ISBN-13: 978-3743202900
Preis: 7,95 €
Direkt über Amazon bestellen.

 

Disney – Die Gold-Edition

Werbung

Ich wage es jetzt mal, mich ganz weit aus dem Fenster zu lehnen und behaupte: Ich bin nicht die einzige, deren Kindheit schier untrennbar mit den Geschichten von Disney verwoben ist. Meine Güte, mir steigen echt IMMER NOCH Tränen der Rührung in die Augen, wenn ich nur an Bambi oder Dumbo DENKE und jedes Mal, wenn mir ein Schuh zu eng ist, blitzt das Bild von Cinderella und ihren doofen Schwestern vor meinem inneren Auge auf. Und erst die Gänsehaut, die ich kaum mehr loswerde, wenn ich „Can you feel the love tonight“ von Elton John höre – den Titel-Song zum Film „Der König der Löwen“. Tja, definitiv bin ich ein Fan; ein ganz großer Disney-Fan – das bin ich schon immer gewesen und werde es garantiert immer bleiben, denn ich liebe die neuen Märchen und Filme genauso wie die alten. So stand es für mich auch nie außer Frage, dass auch meine bzw. unsere Kinder MIT all den liebenswerten Charakteren wie Mogli, Simba, Schneewittchen, Aladin und Peter Pan (um nur einige zu nennen) aus den schon immer auf ihre ganz eigene Weise illustrierten Disney-Märchen, aufwachsen sollten. Und DAS wird mir jetzt vom Verlag Hachette Collections ganz einfach gemacht, denn:

Der Verlag Hachette Collections hat vor kurzem eine neue, wöchentlich im ZEITSCHRIFTENHANDEL (oder praktisch im Abo) erscheinende Buch-Sammelreihe gestartet: Disney – Die Gold-Edition! <3
Zum echt mehr als nur fairen Preis von 3,99 € – ausgenommen der ersten Ausgabe, denn die kostet sogar bloß 1,50 €!!! – gibt es jede Woche eine neue Disney-Geschichte … gebunden in einem hochwertigen Hardcover, veredelt mit Goldlack (wirklich sehr schick!) und mit Illustrationen, die uns Eltern wie in einer Zeitkapsel zurück in unsere eigene Kindheit schicken. SO! SCHÖN! Und was mir ganz ehrlich auch sehr gut gefällt, ist, dass jeder Band 24 griffige Seiten hat. Denn machen wir uns mal nichts vor: Abends, wenn es an die Einschlafbegleitung mit Buch geht, sind auch wir Mamis und Papis müde und haben daher oft keine große Lust, den Kids noch einen halben „Roman“ vorlesen zu müssen. Allerdings gibt’s schnell mal Buh-Rufe aus der Kinderbett-Ecke, wenn wir nicht ZUENDE lesen. Ergo: Mit den Ausgaben der Disney – Die Gold-Edition werden alle glücklich und verbringen die wertvolle, gemeinsame Zubett-bring-Zeit mit märchenhaften Geschichten, die ans Herz gehen und so richtig wohlig auf angenehme Träume einstellen.

Wer jetzt angefixt ist (wie ich), der kann sogar schon mal einen Blick in die nahe „Zukunft“ der Sammelreihe werfen, um zu wissen, auf welche Titel wir uns … äh, die Kinder, so freuen können. Ich persönlich kann „Bolt“ und „Die Schöne und das Biest“ kaum erwarten.

Fazit: Die Disney – Die Gold-Edition kann und möchte ich von Herzen all jenen empfehlen, die sich wie ich wünschen, dass ihre Kinder mit wunderschönen, von Disney erzählten Geschichten aufwachsen … und sich eines Tages daran erinnern, wie sie mit Mama oder Papa gemütlich im Bett saßen und Mogli in den Dschungel folgten oder mit Cinderella auf dem Ball tanzten. Hach, Kindheit … einfach nur schön. <3

Disney – Die Gold-Edition
Gebundene Ausgaben: 24 Seiten
Empfohlenes Alter: 2 – 99 Jahre
Verlag: Hachette Collections (seit 9. Januar 2019)
Erscheinungs-Format: wöchentlich erscheinende Buch-Sammelreihe
Preis: Ausgabe 1 ist zum Sonderpreis von 1,50 € erhältlich, ab Ausgabe 2 kosten die Bücher je 3,99 €.
Direkt bei Hachette Collections im Abo bestellen.