Fensterputzen Titel
Neu Tipps & Tricks

Haushaltstipp: Fensterputzen leicht gemacht

Ok, ich gebs zu. Haushalt ist nicht so meins. Also ... ich mach das alles, aber ich mache es nicht gerne. Außer staubsaugen - DAS mache ich gern, keine Ahnung warum. Alles andere nervt mich. Natürlich ziehe ich (das meiste) dennoch durch, denn LEIDER liebe ich es ordentlich und sauber. Einiges bleibt aber auf der Strecke. Fensterputzen zum Beispiel habe ich bis vor einiger Zeit nur einmal im Jahr gemacht.
Wochenende in Bildern
Neu Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 21./22.01.2023

Da der Krümel uns am Freitagabend mit einer Runde Magen-Darm-Virus überrascht hat, sind wir eher so medium-gut ins Wochenende gestartet und waren vor allem am Samstag natürlich noch ziemlich erschlagen von dem "Event"! Vor allem, weil auch die Mausemaus sich noch ein "Extra" überlegt hatte. Oh man, also manchmal ... da ist echt der Wurm drin. Naja, alles wieder gut - man will ja nicht meckern und nennt es dann:
Herzensangelegenheiten Neu

Interview zur Iran-Revolution: Meine iranische Freundin erklärt & gibt Tipps zur Unterstützung

Es ist mittlerweile schon vier Monate her, dass Jina Mahsa Amini ihr Leben verlor, weil sie ihr Kopftuch angeblich nicht richtig trug und damit eine Revolution begann, die ganz sicher in die Weltgeschichte eingehen wird. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich den Atem anhielt, als ich das erste Video in meinem Instagram-Feed entdeckte, das iranische Frauen zeigte, die lauthals singend ihre Kopftücher in Feuer warfen – als
Familienalltag
Neu Rabenmutter 2.0

Familienalltag: Was ich alles nicht schaffe.

Hi, mein Name ist Anke. Ich bin 45 Jahre, verheiratet, Mama von zwei Kindern und berufstätig. Ich lebe mit meiner Familie in der Kölner Innenstadt, gebe jeden Tag mein Bestes und versuche, krass stolz deswegen auf mich zu sein, OBWOHL ich eine ganze Menge im Familienalltag NICHT schaffe. Zugegebenermaßen ärgert mich das sehr oft, weil wir nun mal in einer Leistungsgesellschaft leben und gerade an Mütter sehr hohe und vor
Freundebuch Titel
Neu Rabenmutter 2.0

Wenn es ein LÄCHELN UND WINKEN-Freundebuch für Mamis gäbe …

…was würde ich da wohl reinschreiben? :D Letztens schrieb ich darüber, wie nervig ich diese Freundebücher finde, wenn sie schon verteilt werden, LANGE bevor ein Kind schreiben oder lesen kann. Im Kindergarten nämlich bekamen wir schon die ersten, da war die Mausemaus gerade mal drei Jahre alt. Und wer musste die dann ausfüllen? Genau, ich natürlich. Logisch, denn die Mausemaus konnte es ja noch nicht. Und tatsächlich muss ich da
Danke
Herzensangelegenheiten Neu

Einfach mal von Herzen: Dankeschön!

Wir verbringen echt viel Zeit miteinander. Ich meine: Ihr, die wunderbaren Menschen in meiner Community, und ich. :D Während ICH jede Woche für die LÄCHELN UND WINKEN Kanäle schreibe, filme und fotografiere, seid IHR immer da. Ihr begleitet mich. Viele von euch wirklich jeden Tag. Seit JAHREN! <3 Wir haben schon so unglaublich viel zusammen erlebt (sogar eine Pandemie!), gelacht … und auch geweint. Ihr wart bei mir, als ich
Lea Titelbild
Herzensangelegenheiten Neu

Tödlicher Hirntumor: Eine Mutter erzählt, wie sie ihr Kind verlor

TRIGGERWARNUNG: Erst schrieb mir Martina nur ein paar Zeilen per Mail, nachdem ich allgemein in die Community gefragt hatte, wie es gerade so geht. Diese ersten Zeilen trafen mich direkt mitten ins Herz und ich bat ihr deshalb an, mehr zu schreiben, alles einmal in Worte zu fassen, um zu verarbeiten, zu realisieren, Gefühle und Erinnerungen zu teilen und vielleicht sogar Menschen zu finden, deren Herz einen ähnlichen Schmerz erfahren