Schwangerschaftstagebuch

Schwangerschaftstagebuch: 29. und 30. SSW

Die letzten beiden Wochen steckten für mich voller Hochs und Tiefs. So ist das Leben nun mal, könnte man sagen! Aber ehrlich gesagt fühle ich mich diesem Chaos aus guten und schlechten Nachrichten, Gefühlsausbrüchen im positiven wie im negativen Sinne schwanger einfach nicht so gewachsen, wie ich es "unschwanger" vielleicht wäre. Ich bin leichter aus der Bahn zu werfen – vor allem natürlich mit schlimmen Geschehnissen. Und ich merke einfach, dass es mich mehr