Wochenende
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 01./02.10.2022

Herbst ist ja so ne Sache, wenn man Kinder hat, weil dann wirklich JEDERZEIT jemand spontan richtig krank sein kann ... oder auch wieder gesund. Kinder sind da irgendwie unberechenbarer und in beide Richtungen flotter unterwegs als wir Erwachsenen. So wussten wir wirklich bis kurz vorher nicht, ob wir zum Köln Marathon gehen würden und/oder ob ICH zum ersten Mal seit ich Mama bin mal wieder mit einer Freundin in
Wochenende
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 11./12.06.2022

Also die Mausemaus ... DIE hatte so ein richtiges Party-Wochenende, denn sie war Samstag UND Sonntag auf Kindergeburtstagen eingeladen! :D Wir anderen hatten es aber auch nett. Soviel kann ich ja schon mal sagen. Und wir haben es sehr genossen, dass Köln mal wieder etwas trockener war als die letzten Wochen. Früh-Sommer halt <3 Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen,
Rabenmutter 2.0

Wie man als Eltern einen Kindergeburtstag „überlebt“

Hätte mir vor 6 Jahren jemand prophezeit, dass ich als Mama bei jedem verdammten Geburtstag meines Kindes bzw. meiner Kinder mindestens einen Tag lang extrem emotional, ja, sogar melancholisch sein würde, hätte ich gesagt: „Also bitte ... ich bin doch kein Weichei!!! NATÜRLICH werden Kinder älter. Was ist da schon dabei? Das ist doch keinen Grund rumzunöhlen!“ Tja, man kann sich ja mal irren. ;) Was mir nämlich damals definitiv
Geschwister-/Krümel-Chroniken

KRÜMEL-CHRONIKEN: 12. (LEBENS-) MONAT

Ich kann mich noch so gut daran erinnern, wie ich den ersten Geburtstag der Mausemaus empfand, wie ich am Abend vorher ein bisschen weinte, weil es so schnell vorbei gesaust war, dieses wundervolle Babyjahr und wie schwer es mir fiel, davon Abschied zu nehmen. Beim zweiten Kind wirst du das besser machen, es positiver sehen, dass das Kind größer wird und nicht so rumheulen, nahm ich mir damals schon vor.