Spiele- und DIY-Tipps

Frühlings-Collage aus Werbeprospekten

Vor ein paar Tagen flatterte mir so ein Werbeprospekt für Blumen in die Bude. MIR! Dabei tötet mein schwarzer Daumen doch alles so zuverlässig, das ich PLASTIK-Orchideen im Wohnzimmer stehen habe!!! :D Daher war mein erster Impuls, das Blättchen sofort im Altpapier zu versenken. Doch dann fiel mir ein, was ich als Kind suuuuuper gerne gemacht habe: Collagen! Warum? Weil man absolut null künstlerisches Talent braucht, um etwas echt schönes zu “basteln” ;) . Ergo: Die PERFEKTE Idee für mich und die kleine Mausemaus, um mal ein bisschen Zeit mit Bastelei zu verbringen, OHNE das einer von uns beiden genervt ist, weil irgendwas nicht klappt, zu schwierig oder langwierig ist UND trotzdem mit einem Ergebnis, dass sich sehen lassen kann. Ich kann’s echt empfehlen!

Frühlings-Collage aus Werbeprospekten

Zeit, die man damit totschlagen kann ;) : alles zwischen 10 Minuten und 2 Stunden – abhängig vom Prospekt, der angestrebten Größe der Collage und der mütterlichen, äh, kindlichen Geduld.

Material: Blumen-Werbe-Prospekt, Pappe oder Papier als Grundlage, Kleber, Schere.

Schritt 1: Prospekte, Pappe, Schere und Kleber auf den Tisch legen … und das hoffentlich heftigst Bastel-motivierte Kind dazu “arrangieren” ;)

 

Schritt 2: Das Kind wahllos ausschneiden lassen, was ihm so gefällt. Im Falle der Mausemaus waren das nicht nur Blumen, sondern auch Gurken, Tomaten und Wassermelone. Wir mussten sogar extra eine zweite Collage für all die TOLLEN Gemüsebilder starten. Ey, von mir hat sie das nicht!!! ;)

 

Schritt 3:Den Nachwuchs dazu anstiften, die Pappe (oder eben das Blatt Papier höchst großflächig) mit Kleber “vollzuschmieren”. Leider ist mir etwas zu spät eingefallen, dass die “Kanten-Arbeit” eher so ein Mami-Ding gewesen wäre … aber sooooo dolle schlecht geht gut eingetrockneter Kleber ja auch nicht vom Tisch ab ;) Und dann: Die bunten Schnipsel draufdrücken …

 

Schritt 4:… bis nix mehr von der Grundlage zu sehen ist. Zack, super schönes Frühlingsbild fertig! UND irgendwie sogar Müll reduziert – denn DIESE tollen Kunstwerke darf Mutti garantiert nie wegwerfen! <3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar für “Frühlings-Collage aus Werbeprospekten