Corona-Familien-Bullshit-Bingo
Corona

Corona-(Familien-)Bullshit-Bingo 2.0

Ende 2020 gab es das erste Corona-Bullshit-Bingo für Eltern von mir und ich war sicher, es würde ein "Einzelkind" bleiben ... wir dachten ja schließlich alle, die Nummer mit der Pandemie wäre dann auch bald vom Tisch. Hahahaha, leider NEIN, NÖÖÖÖ, NISCH SO GELAUFEN! Wir "spielen" stattdessen immer noch damit, nur mit etwas abgewandelten Virus-Skills und Regelungen, die wahrscheinlich niemand mehr so ganz durchblickt. Deshalb gibts nun von mir das Corona-(Familien-)Bullshit-Bingo
Wochenende
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 29./30.01.2022

Wir hängen ja leider immer noch im Corona-Infektions-Modus fest, wobei (aktuell) zumindest nur der Mann infiziert ist und der Rest von uns raus kann. Die Kids sind durch mit der Nummer und ich bin dreifach-geimpft, symtomlos und täglich negativ getestet. Um dennoch niemanden zu gefährden, weil es mich theoretisch ja trotzdem noch erwischen kann, treffen wir uns ausschließlich draußen und ausschließlich mit einer Freundin, die das momentane (Rest-)risiko kennt ...
Wochenende 23.02.22
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 22./23.01.2022

Ein klassisches Pandemie-Wochenende, würde ich sagen: Ein Teil der Familie ist in Islolation, weil es positive Schnelltests gab. Das dazugehörige PCR-Ergebnis von Dienstag trudelte am Samstag ein und bewies zum einen, dass der Krümel echt positiv ist und zum anderen, wie wahnsinnig überlastet die Labore bereits sind. :( Einen weiteren PCR-Test hat dann nur noch eine/r von uns "eingereicht" ... wegen sehr engem Kontakt, sehr roter Corona-Warn-App und ein paar
Corona-Update
Corona

Persönliche Corona-Updates aus aller Welt: Teil 22

In den letzten Wochen wurde der Wunsch unter den LÄCHELN UND WINKEN-Leser*innen wieder lauter, doch nochmal um ein Update bei unseren "Korrespondenten“ aus den verschiedensten Ländern zu bitten. Das habe ich getan und freue mich, nun die Antworten von Nadine aus Italien, Rike aus Australien und Anke aus England veröffentlichen zu dürfen! Wie immer gilt: Es ist den Autoren der Updates selbst überlassen, was genau sie erzählen möchten; sie gewähren uns einfach
Wochenende
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 20./21.11.2021

Wir sitzen immer noch in Quarantäne, aber dieses Wochenende nehme ich euch trotz Mangels an spektakulärer Abwechslung in unseren vier Wänden mal mit und zeige euch, wie unser 10. und 11. Tag Indoor gelaufen ist. Und hey ... immerhin haben wir uns angezogen!!! Das ist doch schon mal was! :D Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und
Leser-Geschichten
Leser:innen-Geschichten

Leserin-Geschichte: Aktuelle Pandemielage in der Grundschule

Die Autorin dieses Beitrages möchte lieber anonym bleiben, was ich verstehen kann, da das Thema "Welche Eltern machen sich auf welche Art Sorgen und kämpfen auf welcher Ebene gerade gehen die Widrigkeiten der aktuellen Pandemielage" spaltet die Gemüter. Fakt ist aber: Wir alle haben Sorgen und können im Prinzip immer nur zwischen Pest und Cholera wählen. :( "Zum ersten Mal in dieser Pandemie wünsche ich mir nichts mehr, als mit
Corona Update 21
Corona

6 persönliche Corona-Updates aus aller Welt: Teil 21

Das letzte komplette Corona-Update aus aller Welt erschien am 5. Juni 2021 und wir alle hofften, dass die von mir für diese Reihe angekündigte Sommer-Pause auch gleichzeitig das Ende des Formats auf dem Blog bedeuten würde ... weil es nichts mehr zu berichten gäbe. Leider scheint dem nicht so zu sein. In vielen Ländern, Deutschland eingeschlossen, flammt die Corona-Pandemie erneut auf bzw. lodert schlicht weiter. Und immer öfter wurde ich
Geburtsbericht
Geburtsberichte

Geburtsbericht: Leserin Sina erzählt – Teil 2

Die Geburtsberichte zu Sinas ersten beiden Geburten könnt ihr hier lesen. Und nun kommt der dritte: Geburt von Nummer 3: Lange wollte ich kein drittes Kind. Wollten wir das Schicksal nach zwei so unkomplizierten Schwangerschaften und Geburten wirklich nochmal herausfordernd? Ich haderte lang.  Ein Jahr nach dem abstillen der kleinen war ich bereit, es nochmal zu wagen. Einen Monat später war ich schwanger. Wir waren in der Zwischenzeit umgezogen und „meine“
Geburtsbericht
Geburtsberichte

Geburtsbericht: Leserin Sina erzählt – Teil 1

Geburt von Nummer 1: Wir kannten uns noch nicht lange und uns war klar, wie wollen eine richtige Familie werden. Ich wurde recht unkompliziert und schnell schwanger, nachdem wir uns dafür entschieden hatten. Die Schwangerschaft war unkompliziert und schön. Ich hab mich recht früh direkt um eine Beleghebamme gekümmert und das Team aus vier Hebammen reihum kennengelernt. Die Vorsorgeuntersuchungen wurden abwechselnd vom Arzt und den Hebammen gemacht. Ich lies insgesamt drei
Corona-Update Australien
Corona

Persönliche Corona-Updates aus aller Welt: Sonderausgabe Australien

Rike wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern (5 und 8 Jahre) in Sydney/Australien. Vor ein paar Tagen schrieb sie mir eine Mail und erzählte ein bisschen davon, wie es gerade in dem Land läuft, in dem sie lebt, und wie es ihr damit geht. Sie "riss" alles erstmal nur an und fragte, ob ich die Corona-Updates vielleicht bald wieder aufnehmen würde. Ja, dass würde ich sehr gerne ...