Frühchen
Interviews

Eltern-Interview: Zwei Frühchen, zwei unterschiedliche Verläufe – eine starke Familie.

Ich hatte großes Glück. Meine Kinder blieben beide fast 39 Wochen im Bauch und kamen dann quietschfidel auf die Welt. Dennoch erinnere ich mich sehr gut daran, dass ich beim Krümelchen einmal in die Klinik fuhr, weil ich dachte, Fruchtwasser zu verlieren – und das viele Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Ich hatte einige Stunden unglaubliche Angst um den Floh und war so unsagbar erleichtert, als die Entwarnung kam. DIESES
Schwanger mit 16
Interviews

Eltern-Interview: Schwanger mit 16 und glücklich

Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt, ein Kind zu bekommen ... das ist wohl eine Frage, die in den meisten Köpfen irgendwann einmal aufploppt, aber nie so recht beantwortet werden kann. Schließlich wird dieses „richtig“ von sehr vielen, sehr individuellen Faktoren bestimmt UND es kommt hinzu, dass Elternschaft nicht immer planbar ist. Viele wünschen sich ewig lange ein Baby, andere werden hingegen förmlich schon schwanger, wenn sie nur daran denken,
Großfamilie nach Vergewaltigung
Interviews

Eltern-Interview: Die Mama, die nach dem ersten Kind aus einer Vergewaltigung, doch noch ihr Großfamilien-Glück fand.

Was passiert eigentlich, wenn man in ganz jungen Jahren etwas Furchtbares erlebt, dass das Leben für immer verändert? Ganz abschütteln kann man solche Erlebnisse einfach niemals, denn sie hinterlassen nicht nur in der Erinnerung und tief in der Psyche, sondern manchmal auch greif- ... oder wie in Denise Fall ... UMARMBARE „Spuren“. Denise erlebte mit 15 Jahren eine Vergewaltigung. Und als wäre das nicht schon schrecklich genug gewesen, musste sie
Eltern-Interview: Charlotte und Dante
Interviews

Eltern-Interview: Plötzlich Familie – mit einem viel jüngeren Mann

Charlotte und Dante haben sich auf der Arbeit kennengelernt. Und als Charlottes Beziehung in die Brüche ging, fingen die beiden etwas miteinander an. Es sollte nichts Ernstes sein. Eher nur Spaß mit einem viel jüngeren Mann und ihr Herz heilen. Dass hat es auch. Allerdings etwas umfassender, als geplant: Charlotte wurde schwanger – ziemlich flott sogar und daher etwas überraschend. Dennoch haben die beiden sich sofort gefreut und ihren Beziehungsstatus
Der Papa in der Netzstrumpfhose
Interviews

Eltern-Interviews: Der Papa in der Netzstrumpfhose

Heute möchte ich eine neue Interview-Reihe auf LÄCHELN UND WINKEN starten: Eltern-Interviews – immer mit Mamas und Papas, die „irgendwie anders“ oder „besonders“ sind in den Augen der Gesellschaft, die es ja auch heute noch sehr gerne sieht, wenn gerade Eltern größtenteils den gängigen Normen im Bezug auf den vor allem nach außen sichtbaren Lebenswandel entsprechen. Klar, Homosexualität zum Beispiel ist kein Tabu mehr. Zumindestens offiziell. ;) Aber wie sieht