Geburtsberichte
Leser-/Geburtsberichte

Uta S. erzählt

Ich habe 4 Kinder geboren, eines davon trage ich im Herzen und die anderen sind gesund und fröhlich und bereichern unser Leben. Am 20.04.2012 brachte ich unseren ersten Sohn in der 38. Schwangerschaftswoche still zur Welt. Einen Tag zuvor waren mein Mann und ich bei der routinemäßigen Untersuchung gewesen. Beim CTG fand die Arzthelferin keine Herztöne. Beunruhigt, aber mit dem Gedanken "Was soll schon sein? Jetzt, so kurz vor Schluss
Herzensangelegenheiten

DEIN Sternenkind – damit wenigstens etwas bleibt.

Ich kann mich ganz ehrlich nicht mehr daran erinnern, wann genau und vor allem wie ich über die Initiative DEIN Sternenkind „gestolpert“ bin ... ich weiß nur, es ist schon ein paar Jahre her. Seit dem verfolge ich die Einsätze der mittlerweile über 600 dazugehörigen Fotografen in erster Linie online via Facebook, lese dort die Berichte und weine dann still vor mich hin. Denn worum es geht, zerreißt mir immer
Schwangerschaftstagebuch

Schwangerschaftstagebuch: 39. SSW

Die 39. SSW - es ist nicht zu glauben! Rückblickend habe ich manchmal das Gefühl, die Zeit wäre nur so dahin gerast. Dabei ist eigentlich das Gegenteil der Fall – es dauert wirklich, wirklich lange! Es gibt Menschen in meinem Umfeld, die mich nur schwanger kennen ... die so langsam glauben, dass es mich nur in diesem "Format" gibt. Die werden sich noch wundern :D . Jedenfalls bin ich nun bereit. Ich bin
Schwangerschaftstagebuch

Schwangerschaftstagebuch: 29. und 30. SSW

Die letzten beiden Wochen steckten für mich voller Hochs und Tiefs. So ist das Leben nun mal, könnte man sagen! Aber ehrlich gesagt fühle ich mich diesem Chaos aus guten und schlechten Nachrichten, Gefühlsausbrüchen im positiven wie im negativen Sinne schwanger einfach nicht so gewachsen, wie ich es "unschwanger" vielleicht wäre. Ich bin leichter aus der Bahn zu werfen – vor allem natürlich mit schlimmen Geschehnissen. Und ich merke einfach, dass es mich mehr