Wochenende in Bildern

Oster-Wochenende in Bildern: 03./04.04.2021

Gefühlt haben wir gerade erst den Weihnachtsbaum abgebaut und schon war wieder Ostern. Krass, wie die Zeit rennt, wenn man sich in einer Virus-Pandemie amüsiert. Nein, Spaß beiseite! ;) Mir persönlich ist Ostern eigentlich nicht besonders wichtig, aber vor allem die Mausemaus liebt diese Feiertage, weil es eben Feiertage sind, man dekorieren kann und ein kleines Geschenk bekommt, das man zuvor suchen muss. Klar, viel besser gehts eigentlich gar nicht. Und wir Großen haben die leuchtenden Kinderaugen und das aufgeregte Gekicher am Oster-Sonntag genossen – mehr als alles andere. Aktuell ist jeder Tag, an dem so frei von Herzen gelacht wird schließlich ein besonders guter Tag! <3

Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und essen. ;))

Oster-Wochenende in Bildern

Samstag, der 03.04.2021

Genau DIE beiden auf dem Bild haben mich geweckt, obwohl ICH dumm genug war, bis 1 Uhr Netflix zu gucken. Mist :(

 

Zumindest hatte ich dadurch Zeit, die Updates aus aller Welt fertig zu machen, bevor die Bande aufwacht.

 

Irgendwie fiel mir diesmal der Job zu, Brötchen zu holen und so musste ich schon vor meinem ersten Kaffee raus. Es war FURCHTBAR!!!

 

Aber das Frühstück war lecker :D

 

Während die Kinder sich dann beim Spielen stritten …

 

… habe ich meiner Mama bei der Registrierung für die Online-Vergabe der Impftermine geholfen.

 

Ums Mittagessen habe ich mich natürlich auch sehr gut gekümmert ;)

 

Natürlich MIT Nachtisch!

 

Nachmittags war ich mit den Kinder etwas draußen, zum Radfahren üben.

 

Wir haben eine Baby-Biene getroffen.

 

Und die Kinder konnten sich durch den Spielplatz buddeln.

 

Auf dem Rückweg hat der Krümel tatsächlich Radfahren gelernt und da gab’s anschließend natürlich ein Party-Buffett … äh, hier nicht im Bild … nur die Reste. Ich war mal wieder zu spät dran mit der Kamera. ;)

Sonntag, der 04.04.2021

Mega krass: Der Osterhase war da! Und er hat für die Kinder Körbchen ans Bett gestellt, damit sie gleich nach dem Aufwachen auf Schoko-Eier suche gehen konnten <3

 

Und die beiden waren sehr erfolgreich! Sie haben sogar ein Geschenk gefunden!!! <3

 

Beide Kinder haben sich in letzter Zeit immer wieder eine Kamera gewünscht … die Mausemaus, weil sie schon echt gerne fotografiert, der Krümel, weil er die von Papa so liebt und gerne eine eigene wollte. <3

 

Ich durfte dann wieder zum Brötchenholen raus … und es war noch leerer als den Tag vorher. Gespenstisch.

 

Der Mann hat sich vormittags noch einen Test gegönnt ;)

 

Und ab da wars eigentlich nur noch recht kuschelig. Die Mausemaus hat mal wieder mit ihrer Cousine über die Echo Show gespielt.

 

Und der Mann und der kleine Floh haben sich in Gesellschaftsspielen geübt.

 

Ich hab mich derweil um ein paar Blog-Ärgernisse gekümmert UND Gemüsesuppe gekocht.

 

Nachmittags sind wir nochmal raus, damit der Krümel seine neuen „Skills“ etwas verfestigen konnte. Hach, es ist soooo cool!!!

 

Seifenblasen gab’s übrigens auch noch vom Osterhasen und die haben dann ALLE Kinder auf dem Spielplatz unterhalten. Kein Wunder … Seifenblasen gehen eben immer! <3

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Und wer jetzt gerne noch mehr Wochenenden in Bildern ansehen möchte, kann das prima bei Alu auf Grosseköpfe <3

close

Der LÄCHEN UND WINKEN Newsletter

Freu dich jeden Samstag über eine Mail von mir, mit allen Links zu den Neuerscheinungen der Woche und verpasse damit keinen Beitrag mehr - ganz egal, welcher Social Media Algorithmus gerade einen Pups quer hängen hat. ;)

Ich verschicke natürlich keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.