Weihnachts-Wochenende
Wochenende in Bildern

(Weihnachts-)Wochenende in Bildern: 25./26.12.2021

Unser Weihnachtswochenende war einfach schön unanstrengend! Wir haben keine große Familie, sind also nicht in Besuchsstress geraten, konnten aber dennoch all unsere Lieben sehen, ein bisschen Zeit miteinander verbringen und Kinderherzen mit kleinen Geschenken höher schlagen lassen. Ich bin dankbar, dass alles so lief, wie wir es uns gewünscht hatten, dass niemand krank oder in Quarantäne war und wir sogar ohne größere Streitigkeiten durch die Feiertage gekommen sind. Es war eben wirklich einfach schön unanstrengend! <3

Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und essen. ;))

Wochenende in Bildern

Samstag, der 25.12.2021

Weihnachts-Wochenende
Wow, war das ein Heiligabend … der glücklicherweise die größten Herzenswünsche erfüllt hat. Es konnte also sofort nach dem Aufstehen weitergespielt werden <3

 

Da es wie immer arg Tränen gab, als sich am Abend zuvor von unserem Weihnachtself Mola verabschiedet werden musste, zauberte er nachts einen Briefkasten unters Schuhregal, damit die Kinder ganzjährig Kontakt zu ihm aufnehmen können. Die Kids sind ausgerastet <3

 

Gleich nach dem Frühstück konnten den Mann und der Krümel den ersten, eigenen Roboter zusammen bauen.

 

Am frühen Nachmittag kam dann Oma vorbei bzw. wurde vom Mann geholt und brachte auch nochmal eine Kleinigkeit mit.

 

Der Mann ist Weihnachten bei uns der Küchenchef und hat das auch wieder hervorragend gemacht!

 

Wie Heiligabend gab es Braten mit Klößen, Rotkohl und Soße.

 

Dann wurde mit Oma noch Kartengespielt, bis ich sie dann nach Hause gefahren habe.

 

Dass ich noch die Nachbars-Katzen füttern muss, fiel mir erst ein, als ich schon im Schlafanzug war; macht aber ja nix ;)

 

Sonntag, der 26.12.2021

Da gestern natürlich direkt die ersten Briefe an Mola geschickt wurden, gab es heute Morgen auch schon die erste Antwort <3

 

Zum Frühstück gabs die übriggebliebenen und nochmal aufgebackenen Brötchen von gestern :)

 

Und dann gings eigentlich auch schon weiter mit Lego aufbauen.

 

… und spielen <3

 

… und puzzeln. :D

 

Mittags kam meine Schwester mit ihren Kindern vorbei. Wir haben uns sehr auf dieses Treffen gefreut, weil wir uns schon wieder über 2 Monate nicht gesehen hatten.

 

Sie hat mir eine Tasse aus ihrem Shop mit meinem Lieblingsmotiv mitgebracht. <3

 

Die Kinder haben abwechselnd mit Puppen, mit Schleich-Tieren und mit der Switch gespielt. Laut waren sie durchgehend natürlich.:D

 

Das Weihnachtsmenü war … äh … warm :D

 

Und natürlich haben wir uns wie immer ein bisschen ins Schlafzimmer zurückgezogen, um wirklich alberen Tanz-Reels für Instagram zu drehen :D

 

Ich hoffe, ihr hattet ein schöneres Wochenende! Und wer jetzt gerne noch mehr Wochenenden in Bildern ansehen möchte, kann das prima bei Alu auf Grosseköpfe <3

close

Der LÄCHELN UND WINKEN Newsletter

Freu dich jeden Samstag über eine Mail von mir, mit allen Links zu den Neuerscheinungen der Woche und verpasse damit keinen Beitrag mehr - ganz egal, welcher Social Media Algorithmus gerade einen Pups quer hängen hat. ;)

Ich verschicke natürlich keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.