Wochenende
Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 12./13.09.2020

Der Vandalismus an unserem Lastenrad hat mir schon arg die Stimmung verhagelt, da ich mich zum einen sehr auf unser eigentliches Samstags-Programm gefreut hatte und zum anderen ja eher zur Pessimisten-Fraktion zähle – ich rechne also jetzt damit, dass die Reparatur unseres Rades ewig dauern wird. Trotzdem wurde wenigstens unser Sonntag dann doch noch schön, denn wir haben endlich mal wieder meine Mutter besucht. <3

Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und essen. ;))

Wochenende in Bildern

Samstag, der 12.09.2020

Ich durfte ausschlafen. Also DAS hier, DAS ist ja wohl schon richtiges ausschlafen! <3

 

Und dann hab ich sogar noch Kaffee ans Bett bekommen. Gut, der kleine Floh war auch da, aber er hat süß gespielt :D

 

Zum ersten Mal seit der Einschulung mussten wir ein kleines bisschen Hausaufgaben machen, aber nicht viel. Die Mausemaus fands trotzdem kacke. Tja ;)

 

Arzt gespielt haben wir auch. Die Mausemaus hat sich nämlich Freitag leider in der Schule etwas lang gemacht. Aber sie hat das Pflaster ganz tapfer selber abgemacht!

 

Als wir dann loswollten, um das zukünftige Eigenheim von Freunden zu bewundern, fanden wir leider das hier vor. Irgendein Arschloch hatte sich nachts an unserem Rad zu schaffen gemacht und das Display bzw. den kleinen Computer, mit dem man den Akku des Rades steuert, abgerissen und mitgenommen. Kein kostenintensives Problem da wir versichert sind, aber wahrscheinlich ein zeitaufwendiges. Aus unserem Ausflug wurde daher nichts, da wir erstmal auf die Polizei warten mussten und das Rad dann schon mal zur Ansicht in die Werkstatt durfte. Jetzt hoffen wir inständig, dass das Ersatzteil nicht wie gewohnt 4 Wochen auf sich warten lässt, sondern vielleicht schon in einer Woche da ist. Bis dahin kostet mich dieses “Scherz” jeden Tag mindestens eine Stunde, da ich nun sehr viel langsamer unterwegs bin, aber ja trotzdem die gewohnten Touren fahren muss. Ärgerlich.

 

Unsere Stimmung war schon arg verhagelt. Ein Eis konnte es zumindest etwas abmildern.

 

Und auf dem Spielplatz ging es dann zumindest bei den Kindern wieder bergauf. Immerhin. <3

 

Sonntag, der 13.09.2020

Immer noch ein festes Ritual bei uns an jedem Morgen: Ich “serviere” dem Krümel erst einmal eine Milch auf der Couch. Vorher geht gar nix :D

 

So ziemlich direkt nach dem Frühstück gings ans gemeinsame Kuchenbacken. Ich bin da ja nicht so Fan von … aber die Kids lieben es!

 

Und jedes Mal sind sie so mega stolz, wenn das Ding im Ofen ist.

 

Noch mehr natürlich, wenns SO wieder rauskommt.
(Sieht nach Backmischung aus? Jepp, stimmt! ;) )

 

Während der Kuchen abkühlen musste, fanden die Kinder den Weg in die Wanne. War auch arg nötig irgendwie! :D

 

Dann ENDLICH fuhren wir zur Oma. Für SIE wurde nämlich der Kuchen gebacken <3

 

Zum Dank für das köstliche Backwerk, durften die Kids die Bude zerlegen. ;) Nein, ist natürlich Quatsch. DAS hätten sie auch ohne Kuchen gemacht ;)

 

Da trotz bestmöglicher Vorbereitung in Omas Wohnung schnell langweilig wird und das dann mit Lautstärke kompensiert werden muss, “flohen” wir noch auf einen kleinen Spielplatz, um die Power-Pakete noch ein bisschen zu lüften, bevor es wieder heim ging.

 

Hach, es ist so schade, dass wir uns so selten sehen aktuell. Viel zu selten.

 

Zurück zu Hause habe ich flott die Bilder des Wochenendes hier hochgeladen und mich dann noch über meinen vom Mann für mich mitbestellten Salat hergemacht. Keine Sorge, ich habe das anschließend wieder mit Chips ausgeglichen. :D

 

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Und wer jetzt gerne noch mehr Wochenenden in Bildern ansehen möchte, kann das prima bei Alu auf Grosseköpfe <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.