Mutti Essen
Neu Rezepte

Was Mütter mittags leckeres essen – in ECHT!!!

An dieser Stelle soll es NICHT darum gehen, wer in einer Familie für Groß und Klein den Kochlöffel schwingt, ob das immer nur die Mama macht oder ob der Papa das vielleicht genauso gut kann. Auch soll es NICHT darum gehen, wie wichtig es ist, dem Nachwuchs gesunde und abwechslungsreiche Kost zumindest anzubieten (ob es dann gegessen wird, ist ja nochmal eine andere Baustelle ;)). Vielmehr soll es hier darum gehen, was WIR eigentlich essen, wenn wir alleine sind … wenn wir niemanden BEkochen müssen, dessen Ernährung uns möglicherweise wichtiger ist, als unsere eigene. Wenn die (großen) Kids z.B. in Schule und Kita sind, wenn eben nur WIR selber am Tisch sitzen und mittags etwas essen müssen. Ohne Rücksicht auf Vitamin-Verluste sozusagen; zwischendurch, während wir gefühlt tausend andere Sachen machen oder wichtiger finden oder sogar unterwegs sind.

Bei MIR sieht das meist eher unspektakulär aus. Zum Beispiel gibts oft TK-Lasagne zwischen Arbeits-Laptop und Schulmaterial (siehe Titelbild), das ich noch für die Mausemaus ausfüllen muss. Oder nur ein Toast mit Käse (ich schneide es dann aber diagonal und nenne es Sandwich, das klingt direkt besser ;)), weil ich zu spät dran gedacht habe, mir irgendwas warm zu machen … denn mehr ist es eigentlich nie. Das ist ok für mich. Zumindest so lange, bis mir mal wieder auf meinen Social Media Kanälen schick fotografierte “Futter-Kollagen” angezeigt werden, die ANGEBLICH die anderen Mamis immer essen, wenn sie alleine sind. Hm, echt, hab ich mich in letzter Zeit öfter gefragt und deshalb mein weniger attraktives Essen immer mal wieder in der Story auf Instagram und Facebook gezeigt. Und irgendwann kamen sie, die ersten Fotos vom Essen meiner Follower:innen, die mir damit sehr amüsiert zeigten, dass SIE auch nur Unsinn, Schlotze oder TK-Kost konsumieren, wenn der Nachwuchs nicht mit am Tisch sitzt. Wie beruhigend, dachte ich. DAVON möchte ich selber mehr sehen und es dann auch gerne zeigen, denn ich bin sicher: DAS finden auch andere Mütter beruhigend!!! Also kommen hier ein paar ECHTE Mittags-Gerichte von Müttern, die ihr Essen normalerweise nicht fotografieren und ins Internet stellen, es für mich aber nun doch getan haben. Ich freu mich und finde es super! <3

TK-Gemüsepfanne von Frosta mit Mayo.

 

„Paella“ von gestern mit Wiener Würstchen von vorgestern und Maggi Texicana Salsa.

 

Resteessen von zwei vorangegangenen Mittagessen. Gemüse, den Rest Soße mit Sahne verlängert, überbacken mit Käse.

 

Hier hat der Mann eine Lachs-Bowl gezaubert!

 

Nudeln mit Scampi.

 

Hackfleischbällchen mit Reis und Tomaten (aus dem Garten).

 

Süß-sauere Eier mit Kartoffeln.

 

Hier hat jemand Glück mit Kantinen-Essen :D

 

Klassische Brotzeit auf Kinderteller! <3

 

Veganes Cordon-Bleu (Fertigprodukt) mit Salat und Kartoffeln!

 

Noch ein Klassiker: Nudeln mit Ketchup :D

 

Büro-Butterbrot, mit Tomaten aus dem eigenen Garten.

 

Gulasch-Rest vom Vortag mit Brot.

 

Ofengemüse mit Feta.

 

Hotdog! Geht halt immer :D

 

Das “Not-Toast” mit dick Camembert (stopft schön) :D

 

Eier, Wurst und Sauerkraut!

 

Hierzu schrieb die Einsenderin: “Im Spiel wäre das wohl Brokkoli!” :D

 

PS: Das heißt natürlich nicht, dass man sich nicht Zeit nehmen sollte fürs Essen, sich was GUTES zu gönnen und nicht nur Mist auf den Teller zu karren. Aber viele von uns schaffen das halt aus den verschiedensten Gründen nicht (immer) ODER haben keinen Bock darauf und auch das ist ok. Es ist NORMAL! :D

PPS: Wie immer freue ich mich, wenn ihr den Beitrag teilt! <3

close

Der LÄCHELN UND WINKEN Newsletter

Freu dich jeden Samstag über eine Mail von mir, mit allen Links zu den Neuerscheinungen der Woche und verpasse damit keinen Beitrag mehr - ganz egal, welcher Social Media Algorithmus gerade einen Pups quer hängen hat. ;)

Ich verschicke natürlich keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare für “Was Mütter mittags leckeres essen – in ECHT!!!

  1. Gerade in Zeiten von Müllvermeidung und Nachhaltigkeit finde ich den Einsatz vieler Mamas Reste nicht umkommen zu lassen wirklich lobenswert! 😇🤣