Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern: 24./25.10.2020

Wegen der aktuellen Inzidenz-Zahlen in Köln haben wir ja darauf verzichtet, eine richtige Geburtstagsparty für die Mausemaus zu geben. Stattdessen bekam sie an zwei Tagen Einzel-Haushalte-Besuche – einmal ihre beste Freundin und einmal ihre Cousinen – und für dieses Wochenende stand dann noch das Highlight aus: eine Mini-Übernachtungs-Party mit dem “Verlobten”. Wir haben also nochmal richtig schöne Geburtstags-Erinnerungen geschaffen … trotz Corona. <3

Hier kommt es also: Unser Wochenende in Bildern (Achtung, kann Spuren von Werbung enthalten, weil wir Sachen benutzen, einkaufen gehen und essen. ;))

Wochenende in Bildern

Samstag, der 24.10.2020

Guuuuuten Morgen Kätzchen! Seit über einer Woche ist das die erste Amtshandlung des Tages: Babies füttern <3

 

Und während die Kinder vor dem Frühstück mit Buch auf die Couch gehen, reißen die Kätzchen schon mal die Bude ab ;)

 

Tja, gerade hatte ich es durchgesetzt, dass ich wenigstens am Wochenende im Bad mal ein bisschen allein sein darf …

 

… was solls, sie sind ja süß :D

 

Auch mega süß war die Vorfreude der Tochter auf ihren Übernachtungsgast, für den wir noch alles schön gemacht haben <3

 

Zur Ablenkung wurde viel Puppe gespielt, aber auch ein bisschen was auf dem iPad geguckt.

 

ICH wollte eigentlich noch kurz allein einkaufen gehen, aber der Krümel wollte unbedingt mit – er musste dann auch Maske tragen.

 

Möglicherweise hab ich mehr gekauft, als ich vorhatte. War ein bisschen schwer dann ;)

 

Während der Mann Cannelloni für das gemeinsame Essen mit unseren Freunden gezaubert hat, habe ich mich um die Beilage gekümmert.

 

Dann haben wir zu acht alles verputzt. Um 18 Uhr sind die Eltern und der große Bruder des Verlobten der Mausemaus aber wieder gegangen, damit die Kids ihre “Übernachtungs-Party” starten konnten.

 

Ein echtes Highlight: Mit Stirnlampen ausgerüstet in der Dunkelheit auf den Spielplatz gehen :D

 

Aber der Kino-Abend war natürlich auch toll! Geguckt wurde ein Königreich für ein Lama 2.

Sonntag, der 25.10.2020

Diese Nacht war irgendwie so gar nichts. Natürlich waren die Kinder lange wach, weil es so aufregend war (logo!), die Katzen dann auch und als endlich alle schliefen, begann das hier ziemlich übliche Party-Programm durch Hotelgäste von nebenan auf der Straße. Es ist wegen Corona aktuell etwas weniger, aber einige feiern eben immer noch vor unserer Tür auf der Straße.

 

Um kurz nach sieben neuer Zeit waren alle Kids wieder fit und wir haben zusammen leckere Aufback-Brötchen gemacht.

 

Anschließend war noch Zeit zum Spielen …

 

… und verstecken.

 

Da haben alle mitgemacht :D

 

Ich natürlich auch ;) Mittags wurde unser kleiner Gast dann wieder eingesammelt.

 

Wie an jedem Wochenende hab ich mir neue “Haar-Schlotze” gekocht … Leinsamen-Gel heißt das eigentlich ;) Voll super für Locken!!!

 

Richtig cool: Wir haben meiner Mutter wie geplant eine Echo Show – eine Alexa mit Bild – einzurichten … damit wir uns unkompliziert sehen können (auch die Kinder), selbst wenn die Corona-Krise noch schlimmer wird und wir uns nicht mehr persönlich treffen können.

 

Da die Ferien nun vorbei sind, haben die Mausemaus und ich noch die letzten Hausaufgaben fertig gemacht.

 

Und dann ging es mit Pommes und Pipi Langstrumpf auf die Couch. super schön, dass die Kinder beide total begeistert waren von dem alten Film. Hach, ich freu mich <3

 

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende! Und wer jetzt gerne noch mehr Wochenenden in Bildern ansehen möchte, kann das prima bei Alu auf Grosseköpfe <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.